Humor - Villa-Roggenstede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

4-Sterne **** Ferienhaus Villa Roggenstede 

Ostfriesenwitze

Viele Ostfriesenwitze stammen von dem bekannten ostfriesischem Komiker: Otto Walkes. 
Er wird in Ostfriesland als Volksheld gefeiert. Da soll nochmal jemand sagen, die Ostfriesen können nicht über sich selbst lachen. Ich möchte Ihnen hier einige Ostfriesenwitze vorstellen, welche auch den Einheimischen ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert. 
  • Warum nehmen Ostfriesen einen Stein und eine Schachtel Streichhölzer mit ins Bett? Mit dem Stein werfen sie das Licht aus, und mit den Streichhölzern sehen sie nach, ob sie auch wirklich getroffen haben.

  • Aus dem Bühnenprogramm von Otto Waalkes: „Die Ostfriesen und die Bayern spielen Fußball. Da fährt ein Zug in der Nähe vorbei und pfeift. Die Ostfriesen denken, das Spiel ist zu Ende, und gehen nach Hause. (Pause) Eine halbe Stunde später fällt das erste Tor für die Bayern.“

  • Warum sägen die Ostfriesen vor dem Schlafengehen die Bettbeine? - Damit sie tiefer schlafen.

  • Warum hängen die Ostfriesen die Badezimmertür aus, wenn sie baden? - Damit niemand durchs Schlüsselloch schauen kann.

  • Warum müssen die Ostfriesen so lange auf ihre Fotos warten? - Weil sie ihre Filme immer in die Entwicklungsländer schicken.

  • Die Kuh eines ostfriesischen Bauern ist krank. Besorgt fragt er seinen Nachbar: "Was hast Du denn damals deiner Kuh gegeben als sie so krank war?" - "Salmiak-Geist." Gesagt, getan. Nach einer Woche besucht der Bauer seinen Nachbarn. "Meine Kuh ist tot", sagt er. Darauf dieser: "Meine damals auch."

  • Warum haben ostfriesische Polizisten immer eine Schere mit dabei? - Damit sie den Verbrechern jederzeit den Weg abschneiden können.

  • Der Ostfriese kauft eine Motorsäge. Der Verkäufer erzählt: "Mit dem Modell können Sie mindestens 30 Bäume am Tag fällen." Der Ostfriese geht in den Wald. Am ersten Tag schafft er drei Bäume, am zweiten fünf, am dritten sogar sieben. Trotzdem ist er nicht zufrieden und geht in den Laden zurück. Schaut der Verkäufer: "Sprit ist drin, Zündkerzen okay, ich verstehe nicht, wieso Sie damit Probleme haben. Probieren wir sie doch einmal aus." Also wirft er die Säge an. Sagt der Ostfriese: "Hey, was ist das denn für ein Lärm?

  • Warum holen die Ostfriesen immer so viel Schlick aus dem Meer? - Sie wollen daraus elektrischen Strom machen, sobald sie ein Kilo Watt beisammen haben. 

  • Wie viele Ostfriesen braucht man um eine Glühbirne reinzudrehen? - Fünf. Einer steigt auf einen Tisch und hält die Glühbirne fest, die anderen drehen den Tisch. 

  • Ein Ostfriese zieht ein 10m langes Tau hinter sich her und begegnet einem Bayern. Fragt der Bayer: „Warum ziehst zu denn das Tau hinter dir her?" Darauf der Ostfriese: "Hab schon versucht es zu schieben, ging auch nicht besser." 

  • Gespräch in einer ostfriesischen Werkstatt: "Wann wurde Ihr Auto zum letzten Mal überholt?" - "Vor 10 Minuten, von einem Radfahrer!" 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü